Home | Impressum | Sitemap | KIT
Foto von Gerhard Schmidt Copyright privat
ZUKUNFTSCAMPUS
Dr. Gerhard Schmidt
Leitung

Kaiserstr. 12
76131 Karlsruhe

Tel.: +49 721 608-43000
E-Mail: gerhard schmidtLcz9∂kit edu

Newsletterbestellung

 

Um unseren Newsletter "CampusKurier" zu bestellen, senden Sie uns einfach eine E-Mail an:

infoSou7∂zukunftscampus kit edu 

KIT-Marktplatz

Anläßlich der Mobilitätswerkstatt wurde mehrfach eine "Mitfahrzentrale" gewünscht. Auf dem wenig bekannten "KIT-Marktplatz" besteht die Möglichkeit, eine Mitfahrgemeinschaft anzubieten oder zu suchen und vieles mehr. Schauen Sie mal vorbei:

 

https://www.kit.edu/markt/

 

Willkommen beim ZUKUNFTSCAMPUS - Nachhaltigkeitsmanagement und Campusentwicklung am KIT

Mit der Neuausrichtung des KIT im Jahr 2014 wurde auch die Stabsfunktion ZUKUNFTSCAMPUS geschaffen. Wir kümmern uns auf strategischer Ebene um eine nachhaltige Entwicklung der KIT-Liegenschaften. Die Schwerpunkte liegen in der baulichen Entwicklung der Standorte insbesondere unter Einbeziehung von Umwelt- und Energiefragen. Erklärtes Ziel ist es, dass Nachhaltigkeitsaspekte mit höherer Wertigkeit in die Entscheidungsprozesse einfließen. Die Institutionalisierung der Nachhaltigkeit in Form der Stabsfunktion ZUKUNFTSCAMPUS führt dazu, den Fokus der Nachhaltigkeit auch auf die eigenen Aktivitäten zu legen.

ZUKUNFTSCAMPUS gliedert sich in drei Referate:

  • Nachhaltigkeitsmanagement
  • Campusentwicklung
  • Umwelt- & Energiemanagement

Das "Grüne CAMPUS Büro" sowie das "Netzwerk Nachhaltigkeit am KIT" (kurz: NeNa) werden ebenfalls von uns betreut.

Gerne stehen wir für Rückfragen zur Verfügung. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf: info(at)zukunftscampus.kit.edu

 

NEWS

ZUKUNFTSCAMPUS weiht einen Baum als Zeichen für nachhaltige Campusentwicklung ein! Durch die Widmung einer kleinen Kiefer am 14.02.2017 als Symbol für nachhaltiges Handeln setzten der Präsident des KIT, Herr Prof. Hanselka, zusammen mit dem Vizepräsident des KIT, Herr Dr. Breuer, und vielen anderen Teilnehmern ein sichtbares Zeichen für nachhaltiges Handeln am KIT! Pressebericht
Der "Blaue Engel" ist da! Die KIT-Rahmenvertragsdruckerei Systemedia verfügt nun über die Lizensierung zur Verwendung des Blauen Engel-Logos. Papier-Seite
 
Recyclingpapier am KIT

Ab 2017 stellt das KIT flächendeckend auf Recyclingpapier mit dem Gütesiegel "Blauer Engel" um. Sie finden alle wichtigen Informationen zum Umstellungsprozess auf unserer (Recycling-)Papier-Seite, bitte loggen Sie sich für die KIT-hausinternen Informationen über das Intranet ein.

Papier-Seite
Grünes Vorlesungsverzeichnis WS 16/17

Auch für das WS16/17 wurde in Zusammenarbeit mit der GAHG ein neues "Grünes Vorlesungsverzeichnis (GVZ) erstellt, als Online- und Print-Version hier abzurufen:

GVZ WS16/17
 
3. ZUKUNFTSCAMPUS-Newsletter "CampusKurier" erschienen

Reportagen, Neuigkeiten aus unseren Referaten sowie neue "Info-Bonbons" geben Ihnen einen Überblick über unsere Arbeit. Im Gast-Editorial teilt unser Vize-Präsident Prof. Dr. Thomas Hirth seine Gedanken zu Nachhaltigkeit und Innovation. 

Sie finden den CampusKurier zum Download auf unserer Newsletterseite: 

 

Newsletter CampusKurier
Natur trifft KIT

Durch die naturnahe Lage der KIT Standorte kommt es häufig zu Begegnungen mit der Tierwelt. Auf dieser Seite möchten wir Fotos und Geschichten sammeln, die das positive Zusammenspiel zwischen den menschlichen und tierischen Nutzern der Areale aufzeigen. Bitte senden Sie uns Ihre Erlebnisse mit Wildtieren am KIT zu!

Hier gehts zur Seite "Natur trifft KIT"
 
Es blüht ...

Februar/März 2016: Die ersten der im letzten Herbst anlässlich der grünen O-Phase 2015 gepflanzten Blumenzwiebeln haben nun nektarspendende Blüten ausgetrieben, zuerst kamen Schneeglöckchen und Krokusse, die bereits als Nahrungsquelle für Bienen und Hummeln dienen.

Zur Erinnerung: Im letzten Herbst 2015 hatten wir mit Ihrer Hilfe 6000 Blumenzwiebeln unter dem Motto "Biodiversität am KIT - Feed The Bees" am Campus Süd und Campus Nord gepflanzt. Nun freuen wir uns gemeinsam mit den Bienen auf einen nahrhaften und bunten Frühling!

Weitere Infos und Fotos zur Aktion
 
(Recycling-)Papier-Projekt am KIT schafft es auf Bundesebene

Unser (Recycling-)Papierprojekt wurde auch auf der Webseite des Beschaffungsamtes des Bundesministeriums des Innern vermerkt. Auf dem Portal finden Sie auch viele Informationen zu nachhaltiger Beschaffung sowie den "Kompass Nachhaltigkeit".

http://www.nachhaltige-beschaffung.info
"Umstellung auf Ökostrom" - Energiewende am KIT schreitet voran

Die Umstellung auf Ökostrom ab 2016 an den stadtnahen Standorten wird pro Jahr etwa 22.700 Tonnen CO2 einsparen. Dafür erhält das KIT nun zwei Einsparzertifikate der Stadtwerke Karlsruhe.

Die Zertifikate wurden durch den Vertriebsleiter der Stadtwerke, Roland Schwarz, an den KIT-Vizepräsidenten für Wirtschaft und Finanzen, Dr. Ulrich Breuer, am Mittwoch, den 21.10.2015, übergeben.